Urban Pioneer

Casual fine dining with a bit of kinkyness
zum Artikel

*nomyblog

#RESTARTGASTRO: WIE GEHT’S THENONAME?
zum Artikel

Forum Magazine, Ute Schirmack

„NO? YES! – DER STERN DÜRFTE NUR EINE FRAGE DER ZEIT SEIN.“

IheartBerlin, Frank Schröder

„KINKY FINE DINING DELUXE: CULINARY CLIMAXING AT THE NONAME.”
zum Artikel

Gourmet, Bernhard Steinmann

„EINE VIELVERSPRECHENDE NEUERÖFFNUNG.“

Falstaff Berlin

"HIER SIND EINMAL GANZ NEUE PLAYER
AUF DEM MARKT."

GUSTO 2019

„DAS THENONAME KANN EIN GROSSER NAME IN DER GOURMETSZENE DER HAUPTSTADT WERDEN. EINE GROSSE BEREICHERUNG IST ES SCHON JETZT.“
zum Artikel

Creme Guide, Manuela Blisse

„A FRESH START ON ORANIENBURGER STRASSE“
zum Artikel

KaDeWe

„WER NEULICH NOCH NICHT DA WAR, SOLLTE DEMNÄCHST HINGEHEN.“

Tagesspiegel, Bernd Matthis

„MIT SINN FÜR DEN GROSSEN AUFTRITT"

Siegessäule, Online

„ES IST DIE BESTE FINE DINING EXPERIENCE, DIE ICH IN BERLIN JE HATTE.“
zum Artikel

Creme Guide, Constanze Hallensleben

„PRODUKTMÄSSIG GEHT ES NICHT EDLER. VON DER INSZENIERUNG HER NICHT MINDER AUFREGEND.“

Qiez.de, Maria Kufeld

„FINE DINING ZWISCHEN
BONDAGE UND BORDÜRE.“

Varta-Führer

„DAS THENONAME GEHÖRT AUS UNSERER SICHT ZU DEN TOP-ADRESSEN IN DEUTSCHLAND.“
zum Artikel

Presse

Kontakt für Presseanfragen:

presse@the-noname.de

HERUNTERLADEN

Pressemappe